Wählergemeinschaft AKTIV für Wegberg

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Gegensatz zu den „normalen“ Parteien gibt es uns nur in Wegberg und unser Anliegen ist es, für und mit den Bürgerinnen und Bürgern daran mitzuwirken, dass Wegberg ein für alle Menschen lebens- und liebenswerter Ort ist und bleibt. Unser Verständnis von Politik ist einfach. Wir haben uns ins Programm geschrieben, dass unsere Politik für Sie, die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wegberg, sachlich, nachvollziehbar, transparent und offen ist.

Die Corona-Pandemie stellt alle vor großen Herausforderungen. Fakt ist, keiner weiß wie groß alleine die Haushaltslücke „corona-bedingt“ im Wegberger Haushalt ausfallen wird. Wenn eine finanzielle Ausstattung nicht gegeben ist, werden dadurch Umsetzungen von Maßnahmen erheblich erschwert bzw. sogar zum Teil unmöglich werden. Wir wollen keinesfalls das die Steuersätze für Sie steigen, um neue Einnahmen zu generieren, das ist für uns der falsche Weg.

Daher haben wir uns bewusst dagegen entschieden, die üblichen Wahlversprechen als Wählergemeinschaft im Wahlkampf abzugeben. Denn diese werden größtenteils nicht umgesetzt, wie das die Politik der vergangenen Jahre gezeigt hat. Ideen für Wegberg haben wir selbstverständlich, und wir nehmen jederzeit gerne weitere Anregungen von Ihnen auf.

Für die Realisierung dieser Ideen benötigen wir politische Mehrheiten im Stadtrat, diese gilt es zunächst von uns als Wählergemeinschaft zu organisieren. Je stärker also unsere künftige Fraktion im Wegberger Stadtrat sein wird, desto leichter wird für uns und Ihre Anregungen sein, diese Mehrheiten zu organisieren. Wir haben und werden nicht mit den Fingern auf andere Parteien zeigen und erzählen, die sind schuld, dass wir bspw. keine zusätzlichen Dogstations im Wegberger Stadtgebiet aufstellen konnten. Denn es ist uns nicht gelungen, für unseren Vorschlag eine Mehrheit zu organisieren und zu gewinnen.

Die Politik von uns als Wählergemeinschaft definiert sich zudem keinesfalls ausschließlich über Rats- und Ausschussarbeit. Wir haben bereits seit unserem Bestehen unter Beweis gestellt, dass wir mit unseren eigenen Finanzmitteln in und für Wegberg arbeiten. Wir bezahlen unsere Vor-Ort-Aktionen und Busfahrten, um an uns herangetragene Wünsche umzusetzen.

Unsere Plakate der vorherigen Kommunalwahl haben wir eingelagert und verwenden diese nun wieder. Wir setzen auf nachhaltige und sinnvolle Ausgaben für Sie und Wegberg zu. Sei es die wöchentlich zu gewinnenden Genuss-Gutscheine von Wegberger Gastronomen im Wert von 50 Euro, oder die Verteilung von 10.000 Tütchen Blumensamen, die erst im kommenden Jahr gesät werden sollen. Wir sind anders als die etablierten Parteien und werden das auch weiterhin bleiben.

Wählergemeinschaft AKTIV für Wegberg!

Informationen für Sie zur Kommunalwahl 2020

Gut aufgestellt für die Wahl

Die Wählergemeinschaft AKTIV für Wegberg wird erstmalig in diesem Jahr für eine Wiederwahl in den Wegberger Stadtrat zur Kommunalwahl antreten und hat erfreulicherweise neue Gesichter für Wegberger Wahlkreise gewinnen können. Sie als Wegberger Bürgerinnen und Bürger haben sich bereits im Wahljahr 2014 für eine gute Beteiligung der Wählergemeinschaft im Rat der Stadt Wegberg entschieden. Und somit für eine politische Gruppierung, die unabhängig von Parteizwängen, -überlegungen und -vorgaben agiert. Wir möchten als Wählergemeinschaft mit Ihrer Unterstützung diese Arbeit für Wegberg in dem neu zu wählendem Rat für Wegberg weiterführen. Der bisherige Verlauf der Ratsperiode hat gezeigt, dass wir als erste gewählte Fraktion, die es ausschließlich für und in Wegberg gibt, oftmals das entscheidende Zünglein an der Waage bei Ausschuss- und Ratsentscheidungen gewesen sind. Das möchten wir für Sie auch weiterhin sein.

Weiterlesen: Informationen für Sie zur Kommunahlwahl 2020

Wählergemeinschaft AKTIV für Wegberg

 

AKTIV für Wegberg – unser Name ist Programm

 

 

Grundsätze der Wählergemeinschaft

 

Das Programm kann jeder Bewohner in unserer Stadt mitgestalten, der mit Vorschlägen, Anregungen, Kritiken oder Ideen an uns herantritt.

 

Entscheidungen die Wegberg und seine Außenorte betreffen, können am besten getroffen werden, wenn von und für alle Seiten ausreichende Informationen vorhanden sind.

 

Für uns beinhaltet das

 

  • offene und ehrliche Kommunikation,

  • umfassende und direkte Information,

  • zuhören und unterstützen, soweit es möglich ist,

  • Anregungen als Auftrag zum Handeln verstehen,

  • erläutern und erklären von politischen Abläufen.

 

 

Selbstverständlich auch bei den bereits bekannten Themen wie:

 

  • Inklusion, 

  • Schul- und Standortentwicklung,

  • Finanzen,

  • Vereinbarkeit von Familie + Beruf,

  • Vereinsleben,

  • Freizeitangebot,

  • Verkehrswege und Mobilität,

  • Wirtschaftsentwicklung,

  • sowie Klimaschutz.

 

Das Programm der Wählergemeinschaft AKTIV für Wegberg ist, mit Wegbergern 

aktiv im Stadtrat Einfluss auf die Geschehnisse zu nehmen.

Wir sind aktiv für und mit den Bürgern in Wegberg. 

 

 

Wir alle sind Wegberg!

Termine

Keine Termine